History

Gründung:

 

Es fing wie bei den meisten gegründeten Motorradclubs ganz einfach an. Wir fuhren ca. 1 Jahr lang jedes Wochenende auf Treffen um die anderen MC´s besser kennen zu lernen.

1996 gründeten wir unseren eigenen Club mit 10 Membern. Auf unseren jetzigen Clubnamen und das Colour sind wir dann auch schnell gekommen, dem "MC Street Junkies" und dem "Supermann" Zeichen.

 

Mitgliedschaft:

 

Unsere Mitgliederzahl ist immer ziemlich gleich geblieben. Einige kommen und einige gehen, über manchen Abgang ist man traurig, über manchen kann man nur froh sein.  Anwärter haben bei uns 1 Jahr Probezeit.

Wir fahren mindestens 5 Pflichttreffen im Jahr an und haben 1 mal die Woche Clubabend ( Mittwochs).

Da wir zum größten Teil fast alle Familien haben, versuchen wir 1 mal jährlich für ein Wochenende mit den Kindern ein internes Treffen zu machen, wo mal die Kinder im Vordergrund stehen und nicht die Motorräder.

 

Clubbude:

 

Unsere Clubbude hat bereits mehrfach eine neue Anschrift bekommen. Wir sind Herbrum aber immer treu geblieben. Zurzeit ganz in der nähe zur Mehrzweckhalle in Herbrum (wo immer die Herbstparty stattfindet). Von einer Singlewohnung ist eine geile Clubbude geworden. Vom Gemütlichen Zusammensein bis zu einer Party ist dort jetzt alles möglich.

 

MC-Party´s:

 

Wir veranstalten jedes Jahr eine Herbstparty (Immer Anfang Oktober).